Sie sind hier: Webwiki > car-tour.ch

Car-tour.ch - wunderbare Reise, wunderbares Team (3.8 von 5 Punkte)

Gehe zu Car-tour.ch
Bekanntheit:
(Platz # 255343)

ich durfte letzte Woche nach Siena, Chianti, Perugia, Assisi und Rom. Es war eine wunderbare Erfahrung mit lokalen Guides, welche ausführlich über die Städte berichteten und erzählten. Wir hatten einen grossartigen Car-Chauffeur und Reiseleitung.
Einzig: Der Rombesuch fiel total ins Wasser : A) schlechte Organisation, denn man fährt mir einer Gruppe NICHT am 1. Mai an so einen Ort, wo die Innenstadt gesperrt ist etc. und 2. ja, es hatte geregnet

Keywords: bitte Leibe Organisatoren, Dreht doch es Bitzeli am Spiess und Fährt an einem Montag nach Rom, nicht aber an so einem Feiertag. Danke

Kategorie: Reise und Tourismus


Erfahrungen und Bewertungen zu Car-tour.ch

Zu der Website Car-tour.ch wurden insgesamt 74 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

3.8 von 5 Punkte

5 Sterne
32 Bewertungen
4 Sterne
16 Bewertungen
3 Sterne
10 Bewertungen
2 Sterne
8 Bewertungen
1 Sterne
8 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Brigitta und Werner
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Woche
2 Bewertungen

Apulien 29. - 27.Mai 2024
Flüge mit Swiss nach Brindisi und zurück.
Der Schweizer-Reiseleiter, Walter Sommer hat uns von Zürich aus und bis wieder zurück, während der ganzen Reise wunderbar begleitet. Durch ihn war alles perfekt organisiert.
Das war einmalig.
Die lokale Reiseleiterin Luisa war der absolute Hit. Sach- und Sprachkundig, witzig, charmant, fröhlich, eine typische Italienerin.
Unser Hotelzimmer mit Meersicht war einmalig, klein und fein.
Der Speisesaal im Kellergeschoss nur mit Oberlichtfenstern war wenig einladend.
Der Lärmpegel war extrem hoch wegen fehlender Schallabsorption, so dass ein Gespräch am Tisch kaum möglich war.
Die Bewertung der schlechten Nachtessen verdient auf der Skala 1-10 höchstens die
Note 2.
Das Frühstück war ok, jedoch musste die CarTours Gruppe den Kaffee aus Pappbechern halbwarm trinken. Alle anderen Anwesenden hatten Tassen auf dem Tisch!

Ansonsten hat uns die Reise, bis auf den erwähnten Punkt, sehr gut gefallen und bleibt uns gerne in Erinnerung.

Ein ganz grosses Dankeschön an Walter und Luisa für alles Schöne und Interessante das wir mit Ihnen im schönen Apulien erleben durften.
Das war wirklich einmalig, wir geben Euch
10 Punkte +.

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hanspeter Messerli
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Monat
Schweiz, Neerach, 1 Bewertung

Habe online eine Reise gebucht. Funktionierte alles gut. Am Schluss kam die Meldung dass die Buchung erfolgreich abgeschlossen wurde. Alle Buchungsdaten sowie die zu bezahlenden Teilbeträge waren ersichtlich sowie der Hinweis dass ich eine eMail erhalte mit allen Infos und Rechnung.
........ eine Bestätigung per eMail kam nie, auch nach einer Woche nicht.
Ok, ich habe angerufen ...... Antwort: wissen sie, die Buchung ist nicht registriert worden, bei uns ist nichts angekommen. Ok. ich habe nochmals erklärt was ich bei der Buchung gesehen habe. Antwort : wissen sie hier ist nichts angekommen, denn sonst hätte ich ein eMail erhalten mit einer Nummer als Sicherheit. OK , dasselbe zum 3. Mal. ..... es kam mir so vor als wenn auf meiner Stirn "Dubbeli" steht. Dann habe ich abgebrochen mit dem Kommentar "dann lassen wirs, schönen Tag". Fazit: nie mehr !!

0 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

car-tours.ch
car-tours.ch kommentierte vor 1 Monat

Guten Tag Herr Messerli
Wir haben von Ihnen keine Buchung erhalten. Wir haben auch keinen Grund zu behaupten, wir hätten keine Buchung erhalten, wenn wir eine erhalten haben. Wie jeder Reiseveranstalter, freuen wir uns über jede Buchung und wir erhalten glücklicherweise täglich sehr viele Buchungen.

Dürfen wir Sie bitten, uns konkret auf [email protected] mitzuteilen, welche Reise Sie für wann buchen wollen, damit wir die Verfügbarkeit prüfen können. Gerne sind wir für Sie da und würden uns freuen, Sie auf einer unserer Reisen zu begrüssen.
Beste Grüsse
Ihr car-tours.ch Team

Beitrag kommentieren
Peter und Brigitta Baur
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Wir waren auf der Reise Osterflussfahrt - zur Tulpenblüte nach Holland vom 29.3 - 3.4.2024.
Es hat alles zu 100% gepasst. Mit dem Schiff Amadeus Riva haben wir Luxus pur erlebt. Es war ein fantastisches Ambiente und eines der elegantesten Schiffe. Das Schiffspersonal war sehr kompetent und wahnsinnig freundlich. Die ganze Crew war ausserordentlich freundlich. Das Essen war sehr gut und auch die Teller waren sehr schön angerichtet. Das Servicepersonal war super freundlich. Die Reiseleitung (Gisela) hat uns immer auf dem Laufenden gehalten und sehr gut orientiert. Überalll wo wir waren (Nijmegen, Rotterdam, Keukenhof, Hoorn und Amsterdam) wurden wir informiert. Wir werden wieder eine Schiffsreise buchen mit diesem Schiff.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Maria Kunz
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Monaten
1 Bewertung

Reise "Dresden und märchenhafter Spreewald" vom 24. - 28.03.2024 mit Reiseführerin Carla und Chauffeur Besnik. Wir waren von Anfang bis Ende absolut begeistert von dieser Reise! Carla war eine aufgestellte, herzliche Reiseleiterin, sehr versiert und professionell, stets für uns Gäste da. Besnik war ein besonnener, rücksichtsvoller Fahrer, der uns sicher und mit Ruhe gefahren hat, stets freundlich! Auch mit dem Hotel waren wir sehr zufrieden: Sehr freundliches Personal, feines Frühstücks- und Abend-Buffet, hübsche und saubere Zimmer, ruhige Lage. Die Ausflüge waren top organisiert und sogar das Wetter spielte mit! Wir haben so viel erlebt in diesen wenigen Tagen und kamen mit vielen schönen Erinnerungen zurück, die uns noch lange begleiten werden. Der Preis der Reise war sehr günstig, weshalb wir im voraus nicht unbedingt mit dieser tollen Leistung in allen Bereichen gerechnet hätten. DANKE an alle, die für das Gelingen dieser wunderschönen Reise beigetragen haben! Es ist bestimmt nicht unsere letzte mit Car Tours!

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Veronica Faust
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
1 Bewertung

Ich war mit meiner Tochter vor ein paar Jahren in Venedig mit Cartours. Es war wunderschön und das Reiseprogramm spannend und Super. Die Reiseleiterin war sehr freundlich, und der Chauffeur machte einen Top Job. Alles war bestens organisiert und wir konnten es richtig genießen. Wir hoffen bald wieder mal mit Euch zu verreisen.

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
V. Kuster
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Monaten
Schweiz, Le Muids, 1 Bewertung

Wir sind schon oft mit car-tours gereist und waren jedesmal sehr zufrieden. Das Angebot ist spannend und das Preis- Leistungsverhältnis ist perfekt. Soeben kommen wir von einer tollen Silvesterreise auf der Donau zurück. Nette Gäste, super Busfahrer sowie eine sehr freundliche und hilfsbereite Reiseleitung. Aufgrund der Hochwassersituation musste einiges umdisponiert werden, was aber alles perfekt organisiert wurde. Mit AMADEUS hatten wir zusätzlich ein absolutes Traumschiff - vielen Dank und bis zum nächsten Mal.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Myrta Weibel
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Schweiz, Frauenfeld, 1 Bewertung

Reise nach Gran Canaria 10-17 Nov.
Zuerst was toll war. Die Unterkunft in 2 stöck. Bungalows. Die Reiseleiterin Vera.. und das Wetter bis 35°.. Das ist dann auch schon alles. Das Hotel ist ein Familienhotel. Zu unserer Zeit nur Kleinkinder mit Eltern. Unheimlicher Lärmpegel im Speisesaal und Pool. Nur 3 mal jemand zum Reinigen im Zimmer (4*). Liegewiese ohne Sonnenschirme. Abholung durch Chauffeur ohne Reiseführer zum Konzert. Ausflug für 21 Personen mit Bus für 20 Personen usw. Sind enttäuscht über den Service vor Ort. (Keine Ansprechperson). Ein mal aber nicht wieder. M.Weibel

7 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Anna Fuchs
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Schweiz, Uerikon, 1 Bewertung

Dolomiten im Advent
73 Menschen in einem Bus - mit 167 cm Kopf anschlagen, sehr super guter freundlicher Fahrer Ueli. Reiseleiterin inkompetent, AHV-Alter, überfordert, falsche Infos, kein Interesse am Gästewohl. Krippen Führung mit 40 Menschen über 3 Hühnerleitern innerhalb 30 Minuten abhaken ;(( . Hotel im hintersten Tal, warum ?? weil günstig, aber nicht eingerichtet 75 Kaffee am Morgen zu bewältigen. Meine Rückmeldung mit Brigitt unterzeichnet, heisst: sehr geehrter Herr - genau so läuft es. Holzklasse in Reinformat !!

6 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
M.Bohler
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Monaten
Schweiz, 1 Bewertung

Advent im Elsass vom 27.11.23 bis 29.11.23
-Wartezeit in Pratteln 1.5 Std. nach Fahrt von Bern nach Pratteln
viel zu lang.
-Aufenthalt in Colmar nur 3 Std. viel zu kurz, besser wäre Abfahrt ca 18.00
Uhr nicht 15.15. Uhr. (noch besser eine Übernachtung in Colmar)
-Nachtessen in Strasbourg unangenehmer Lärm beim Essen und das Gefühl
zu haben jetzt bitte gehen.
-Sitzplatzreservierung: für die kurze Reise mit dem Car Pratteln, Strasbourg
unangemessen Teuer.
-Top war der Chauffeur Christoph
-Die Reiseleitung na ja, hat sich Mühe gegeben.

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Edith Ganter
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Die Reise mit dem Besuch in Asti, Canelli und der Trüffelmesse in Alba war super schön. Traumhafte Landschaft mit schönen Orten. Unser B&B Hotel in Cherasco war zwar etwas abgelegen, dafür wurden wir mit feinem Essen und sehr freundlichem Personal belohnt. Unser Chauffeur absolut zuverlässig, ruhig und ein pflichtbewusster Fahrer. Unsere Reiseleiterin Rita sehr erfahren, professionell und kompetent. Bewundernswert ihre Spontanität und Engagement. Gewinnend und beeindruckend ihre strahlende und aufgestellte Art. Herzlichen Dank Rita für die wunderbaren Tage in Italien.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Kathrin
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
2 Bewertungen

Rhein- und Moselromantik 9.-14.10.2023
Die Gegend war wundervoll, das Schiff MS Dutch Grace sauber, das
Essen gut und immer freundlich serviert, die Stadtführungen interessant
und das Wetter schön.
Was uns aber traurig und fragend machte war, , dass wir auf der stundenlangen Reise nach Köln und zurück von Trier keine REISELEITUNG hatten und uns
Niemand erklärte warum. Der Chauffeur fuhr sehr gut, war ein Ausländer der
kein D sprach und auf sich alleine gestellt war. Er tat uns leid.Wir sind gespannt, was Car-tours dazu sagt, da es bei ihnen heisst:
Konsequent setzen wir für ALLE
unsere Reisen eine eigene Schweizer-Reiseleitung ein.

12 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Margrit Hadorn
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
1 Bewertung

Von Küste zu Küste bella Italia vom 1 bis 8 Oktober

Niklaus war ein sehr angenehmer ruhiger Chauffeur.

Das 1 Hotel war super.
Im 2 Hotel war ein riesen Getto beim Frühstück und das Personal sehr unfreundlich.
Zuwenig Sitzplätze beim Frühstück

Gottseidank hatten wir Priska,sie setzte sich für uns ein, das es besser wird am anderen Morgen.

3 Hotel war auch super

Priska Stettler ist eine sehr gute ,freundliche Reiseleiterin wir würden immer wieder mit ihr auf Reisen gehen

2 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Schüpbach Jakob u. Therese
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Monaten
Schweiz, 1 Bewertung

Bella Italia 01.-08.Okt. 2023
Wir haben eine äusserst angenehme Reise genossen die uns bestimmt in bester Erinnerung bleibt.
Unser Chauffeur Niklaus war ein sehr angenehmer, zuverlässiger, ruhiger und pflichtbewusster Fahrer.

Unsere Reisebegleiterin Priska war sehr kompetent in allen Situationen. Wir haben sie als liebenswerte, hilfsbereite, lustige und sehr angenehme Person kennen gelernt. Wir haben an Priska gar nichts zu bemängeln.
Mit de beiden würden wir gerne noch mehr reisen!

6 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Adenin Herta
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Amalfi 27.03.-02.04.23
Diese Reise war einfach nur super! Unsere Reiseleiterin Beatrice nannte uns die Pokalgruppe! Wir waren kunterbunt gemischt, ganz unterschiedliche Typen aber Beatrice brachte das Wunder zustande uns zu einer Einheit zu fügen. Wir hatten so viel Freude und Spass. Beatrice erzählte uns so viel Interessantes mit ihrer wunderbaren Stimme. Es war einfach wunderbar. Beatrice hat von uns allen den Pokal verdient! Bravo, wir kommen alle wieder!
die gesamte Pokalgruppe

5 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Zaugg Ulrich
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Frühling in Venedig vom 23. - 26. April. Sehr gut organisiert. Reiseleiterin Corinne und Chauffeur Kurt kann man ein grosses Lob aussprechen, sie haben die ganze Reise ausgesprochen gut gemeistert. Hotel war sauber, Essen okay, bei 3 Sternen war nicht mehr zu erwarten. Ein bisschen stressig die Aufsteherei früh Morgens und teils spätes Nachtessen.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Antoinette Schmid
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
3 Bewertungen

Reise nach Venedig: Grossartige Reiseleitung: Silvia Stöckli ist die perfekte Reiseleitung! Sie wusste einfach alles über Orte, Städte und deren Geschichte. Während der Fahrt erzählte sie Witze, lustige Episoden, Geschichte-zum-Tag und wir bekamen auch wunderbare Rezepte. Es gab sogar eine Turnstunde. Zur Gegend bekamen wir auch das passende Lied zu hören oder mitsingen.
Frisch, fröhlich, interessant, hilfsbereit, lustig und immer gut gelaunt.
Der Chauffeur bekommt 5 *. Meisterte in Ruhe die ganze Reise und keiner liess sich aus dem Konzept bringen, auch nicht mit dem Stau am Gotthard, wegen eines Unfalls.
Seeeeehr empfehlenswert und immer wieder Car-Tours
Danke auch an Ernst Fischer, er hat das toll gemacht.

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Trupa
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Reise Normandie 19.-23. April 2023

Es war unsere fünfte Car-Tours Reise. Drei dieser Reisen waren von der Reiseleitung und Chauffeur her super. Da stimmte alles. Die Reiseprogramme sind jeweils sehr gedrängt. Darum hängt das gute Gelingen sehr vom Chauffeur und von der Reiseleitung ab. Für diese Reise im Bus 5 wurden gleich 2 absolute Anfänger ins kalte Wasser geworfen. Hinzu kam eine örtliche Reiseleitung, der nicht die Gäste, sondern vor allem der pünktliche Feierabend am Herzen lag. Kurz, eine einmalige Kombination! Wenn wir dann mal Pause an einem einladenden Ort hatten, blieb zu wenig Zeit für ein Mittagessen in Ruhe. Dabei wäre dies so nötig gewesen. Denn das Abendessen im Hotel war wirklich schlecht und Ausweichmöglichkeiten gab es keine. Die Region und die gewählten Programmpunkte sind so schön. Schade! Wir sind uns sicher, dass wir unter solchen Voraussetzungen keine Reise mehr bei Car-Tours buchen werden.

12 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Röthlisberger Erika + Hans-Rudolf Röthlisberger
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Schweiz, Thun, 1 Bewertung

Herrliches Trentino vom 11.4. - 14.4.23

Trotz relativ schlechtem Wetter war es eine super Reise mit vielen schönen
Eindrücken.
Mit der Super Reiseleiterin Corin G. und dem top Carchauffeur Ueli Lehmann
War es eine total gute Zeit.
Hotel Fai war betreffs Essen genügend.
Wir waren zu erstenMal mit Cartours und Zerzuben auf Reisen und werden
Sicher wieder weiter Arangement buchen.
Besten Dank und Gruss. Erika + Ruedi

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Wilhelm Gscwind
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Wir waren auf der romantischen Strasse vom 6.4-10.4.2023
Die Reiseleiterin Jeanne Matter war super ,sehr zuvorkommend immer freundlich und gut drauf.
Der Chauffeur Arun war sehr sehr gut und sehr sicher bravo.Ist nicht nur auf der Autobahn umher gerast, nein ganz toll auf den sogenannten Nebenstrassen und Bundesstrassen.
Das Essen im Hotel war so olala. Meistens nur lauwarm (Buffet )
Bei den Ausflügen wäre weniger mehr. Wenn für das Mittagessen nur knappe 50 Minuten eingeplant sind ist das nicht gut.
Preis Leistungsverhältnis nicht optimal.
Fazit: Dank Reiseleitung und Chauffeur ein guter Gesamteindruck

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Regina B.
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Wir waren mit dem Bus von Car tours (Zerzuben) am Freitag 9.12.22 bis Montag 12.12.22 beim Konzert Andre Rieu. Der Bus war komfortabel und das Hotel war sehr schön und das Frühstück Buffet reichhaltig. Meine Kollegin und ich haben für das Einzelzimmer Fr. 150.- zusätzlich bezahlt. Wir haben aber nicht schlecht gestaunt, als wir tatsächlich ein Einzelzimmer erhielten. Warum der Zuschlag für das Zimmer? Nach Auskunft des Hoteldirektors kostet das Einzelzimmer im Hotel pro Nacht Fr. 77.- und das Doppelzimmer Fr. 200.-. Ich habe dann das Reisebüro Car tours angeschrieben und nach gefragt, warum Zuschlag für das Einzelzimmer?? Die Antwort es sei schade, dass ich ein Einzelzimmer erhalten habe, hoffentlich sei bei der nächsten Reise das Zimmer größer. Mit dieser Antwort bin ich nicht zufrieden, da wir mit anderen Reiseveranstalter reisen und dieses Problem nicht haben. Bis jetzt habe ich auf mein zweites Mail keine Antwort erhalten. (Ich bleibe am Ball)

8 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Peter
Peter kommentierte vor 1 Jahr

2 Einzelzimmer (154.-) kosten weniger als 1 Doppelzimmer (200.-)? Da hat Ihnen aber der Hotelier einen riesen Blödsinn erzählt - das gibt es nirgends auf der Welt.

Beitrag kommentieren
Yvonne
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Silvester zauber auf dem Rhein 27.12.22-2.1.23

Einmal und nie wieder mit car tour!

Es hat sehr vieles nicht geklappt. Die Reiseleitung Margrit 86 Jahre hat vieles vertauscht, mit falschen Zeitangaben, Verwechslungen... Sie sprach im Bus lange über Städte ,Köln etc. die wir gar nicht besuchten. Keiner intressierte es. Da dann die ersten Reklamationen eingingen, war sie eingeschnappt.
Auf dem Schiff ging es ähnlich weiter. Die Crew war stark ausländisch, vestanden uns zum Teil gar nicht .Kabinen wurden verwechselt, Abrechnungen wurden beim Abendessen vertauscht, statt 1 Glas Wein wurde 1 Flasche verrechnet ,und, und, und!
Es gäbe noch Vieles zum erzählen.

Unser walliser Buschauffeur Dami war der Beste, Freundlichste und machte seine Sache vorzüglich. Besten Dank, Dami.

Für mich ist es die erste aber auch die letzte Reise, mit car tour. Ich kann es nicht weiter empfehlen. Und die anderen Gäste...... es wurde sehr viel geschimpft und die Unzufriedenheit der Kunden war ersichtlich!

Mehr Flop, als Top. Schade!!

22 von 28 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Kathrin Beusch
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
2 Bewertungen

Weihnachten auf der schönen blauen Donau vom 23.-28.12.2022 durften wir
mit Car Tours erleben. Das Highlight der Reise war das traumhafte Konzert mit Ballett im Wiener Kursalon. Zudem durften wir uns immer wieder freuen auf ein
abwechslungsreiches, liebevoll serviertes Essen auf dem sauberen Schiff MS
AMADEUS BRILLIANT. Danken möchten wir auch der umsichtigen Reiseleiterin Rita und dem aufgestellten Carchauffeur Hausi und wir beide kommen bestimmt wieder. Es Gruessli Adi und Kathrin

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Kathrin
Kathrin kommentierte vor 1 Jahr

Schade eigentlich, dass Niemand sonst über diese schöne Reise schreibt und was Er oder Sie erlebt hat.

Beitrag kommentieren
Josef und Rosa Mauchle
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Wir machten mit Car-Tours vom 24.11.-27.11.22 die Fahrt "Adventszauber an der romantischen Strasse" (Rothenburg, Dinkelsbühl & Nürnberg).
Von A-Z war einfach alles Spitze, bequemer Car, angenehmer Chauffeur und ein Reiseleiter (Michael Gruber) der hatte ein Wissen, einfach umwerfend. Er wusste soviel und konnte es im richtigen Masse weitergeben. Er war mit allen Gästen gleich nett und zuvorkommend, half sogar beim aussteigen. Ebenso war das ausgewählte Hotel Das Hürner sehr, sehr gut. Da fehlte es an nichts, grosse Auswahl beim Frühstücksbuffet, grosse Zimmer und tolles freundliches Personal. Wir werden wiederkomme , sofern wir gesund bleiben dürfen.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
A.& Ch. Studer
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Wir haben 2 Reisen mit Car Tour Swiss und dem Unternehmen Zerzuben gemacht, Preis- Leistung alles super.
Vor beiden Reisen fragten wir nach einer Platzreservierung, dies sei absolut nicht möglich war die Antwort von Car-Tours, was wir auch verstanden und sogar gut fanden.
Allerdings beim Zusteigen In Bern waren bereits die vordersten 5-6 Plätze mit Tafeln (Reserviert) belegt! Also wurden wir ganz klar angelogen und sowas geht überhaupt nicht. Wenn es angeblich Reisende gibt die nur auf vorbestimmten Plätzen reisen können, sollten sie besser zu Hause bleiben!
A. Studer

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Eveline Rolli
Eveline Rolli kommentierte vor 1 Jahr

Wir haben eben eine Reise für Juli 2023 gebucht. Damit wir zu viert im selben Bus fahren können (verschiedene Wohnorte), wurde uns eine Reservierung für Fr 30.- p/P vorgeschlagen. Die Reservation könne jedoch erst 3-4 Wochen vor Abreise bestätigt werden, das im digitalen Zeitalter. Begründung: es könnte sich ja noch eine größere Gruppe anmelden.ich denke, wer sich zuerst anmeldet, kommt zuerst!

Beitrag kommentieren
Renato
Renato kommentierte vor 1 Jahr

Zuerst wollen Sie Plätze reservieren und haben keine bekommen. Danach schreiben Sie, wer nur mit bestimmten Plätzen fahren kann, soll zu Hause bleiben. Sie wollten mit der Reservierung ja genau das gleiche, einen bestimmten Platz.

Sie müssen nun nicht über andere urteilen!

Gruss
R.M

Beitrag kommentieren
Rudolf Schärer
Rudolf Schärer kommentierte vor 7 Monaten

Ja, da habe ich auch gestaunt, bei der reservierung nicht möglich , kommst Du am Bus an sind schon Plätze reserviert.! Ich würde aber aus einem anderen Grund nicht mehr mit Car Tour verreisen, der Car Platz Zürich, ist das hinterletzte. Alternativen lehnt man bei Car Tours ab. Schade

Beitrag kommentieren
Peter Novacek
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Schweiz, Obersiggenthal, 1 Bewertung

Elba-Reise Anfang Oktober 2022: Alles OK bis auf das Essen im "Hotel International Elba": Da Essen war eine Zumutung, das Geschirr-Geschepper der Angestellten beim eiligen Abräumen der Esstische am Abend auch. Busreisende am Ende der Saison sind offenbar Kunden zweiter Wahl.
Lage des Hotels und Zimmer OK, Frühstück auch.

3 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Berni
Berni kommentierte vor 8 Monaten

Sind gerade von der Elba Reise zurück gekommen. Habe leider ganau dasselbe im Hotel International Elba erlebt mit dem Nachtessen. Selbstbedienung- selber Teller abräumen - geklapper wenn dann doch noch abgeräumt wird.

Beitrag kommentieren
Jürg Lüthi
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Wir waren im Juni in einem Car von Cartours von Bern önach Köln und zurück unterwegs. Dank dem ausgezeichneten Buschauffeur konnten die schlechten Carbedingungen etwas kompensiert werden. Der Buskomfort kann leider nicht besser als die Economy-Klasse im Flugzeug bewertet werden und das in einem sogenannten Comfortbus. Schade und ich werde nicht mehr so schnell bei Cartours buchen.

6 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Rudolf Schärer
Rudolf Schärer kommentierte vor 7 Monaten

Danke für Ihren Kommentar . geht mir auch so. Die Busse im Prospekt versprechen etwas anderes!

Beitrag kommentieren
Steffi und Franz Lüchinger
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Wir haben vom 15.6. - 20. 6.2022 die Reise „Vom Berner Oberland bis zum Mittelmeer“ genossen.
Die Reise war gut organisiert, die Reiseleiterin Barbara super kompetent, umsichtig, die Infos sehr interessant und sie konnte uns begeistern.
Der Chauffeur Peter hat den Bus immer sicher und ruhig gefahren.
Leider waren die Unterkünfte nicht immer schön. Vor Allem das Hotel in Levin liess sehr zu wünschen übrig. Es wirkte vernachlässigt und von vorgestern.
Freundliche Grüsse

7 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Fredy Brügger
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Hallo zusammen
Waren gerade in Irland mit Karin und Ueli erstens eine fantastische Rundreise
zweitens eine hervorragende Reiseleiterin Karin Bösch und den besten Car Pilot aller Zeiten
Vielen Dank noch mal für diese Traumreise Car tour ist das Beste
wir haben schon wieder gebucht
freundliche Grüsse
Edith und Fredy

6 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Weber Ulrich
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

Buchte eine Reise ins Südtirol.
Nach der Zahlung nie Unterlagen erhalten.
Nach Rückfrage erhielt ich die Antwort diese seien am 19.04.2022 an mich verschickt worden.
Einsteigeort Aaarau sah ich auf der Ausschreibung. Eine Reservierung sei keine gemacht worden (lt.Chauffeur). Da meine Frau gehbehindert ist (Knieoperation an beiden Beinen kamen wir spät zur Carhaltestelle.
Da in der Mitte des Cars noch ein freier Platz war fuhren meine Frau und ich die gesamte Reise getrennt. Ich bat die Reiseleiterin und den Chauffeur ob sie eine Vergütung für die nächste Reise beantragen könne.
Darauf habe ich bis Heute gewartet und nach telefonischer Auskunft Heute
24.06.2022 erfahren ; dass keine Meldung weder von der Reiseleitung noch vom Chauffeur eingegangen sei.
Ein enttäuschter Teilnehmer an einer Car-Tours.ch Reise.
P:S.: Bitte schicken sie uns keine Kataloge mehr

10 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Christa Bundschuh
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

Sehr schönes Hotel. Schöne Lage, grosse Zimmer. Guter Service. Frühstück sehr gut, Abendessen okay. Schöne Poollandschaft.

4 von 8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Alfred und Marieluise Dobler
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Schweiz, Flawil, 1 Bewertung

Reise vom19, -22- Mai 2022 zum Gardasee
Die ganze Reise würde ich mit 5 Sternen plus bewerten,angefangen vom Bus, dem Fahrer(Peter) der Reiseleitung (Vera) Hotel, sowie die ganze Organisation und den Reiseverlauf alles vom Feinsten.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Perez Jorge
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

Grüezi
Ferien Wandern an der Blumenriviera - 23.04. - 27.04.22
Diese Reise bleibt in schöne Erinnerung. Car Fahrt mit super Chauffeur Raini und mit Reise Begleiterin Susanne. Beide haben souverän ihren Dienst geleistet. Ferien Programm war bestens. Das Hotel Piccolo *** in Diano Marina verdient ein wirklich grosses Lob in Freundlichkeit, zuvorkommend, Sauberkeit, und fantastische gute Küche. ich wünsche mir, dass Car-Tours weiterhin dieses Hotel berücksichtigen wird.
Car-Tours kann ich jedem empfehlen. Wir fahren wieder mal mit Car-Tours

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Martin  u Romy Stieger
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Schweiz, Sirnach, 1 Bewertung

Guten Tag
Venedig 23.3.22-27.3.22
Hotel de Solei
Super Reise. Heiri der Fahrer super ruhige Fahrweise und sehr Kompetent ,bin selber 45 Jahre LKW und Bus gefahren.
Reiseleitung Barbara, etwas besseres gibt es nicht. Alle wünsche in Sekunden
erfüllt ,und sehr aufmerksam jeden Gast wahrgenommen .Hotel Solei Zimmer 1a.Essen 1a.Personal sehr freundlich und zuvorkommen.
Nicht die erste und letzte Reise mit Car-Tour .Auch Administration sehr sehr gut professionell
Corona bedingte um Buchungen. viele grüsse Romy u Martin

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Martine Baumgartner
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

Vom 21.10.21 bis 27.10.21 unternahmen wir unsere erste Busreise (auch die erste bei Car Tours Schweiz). Hauptziel die Amalfiküste.
Unsere Reiseleiterin Beatrice Greve hat ihren Job super gut gemacht. Mit Herz, Fantasie und hoher Professionalität begleitete sie uns auf dieser schönen Reise. Danke. Auch die Reiseleitung vor Ort im Bus oder in Pompeji war total in Ordnung.
Den einzigen Minuspunkt müssen wir beim Hotel Flora in Sorrento setzen, denn die Zimmer zur Dtrasse sind einfach zu laut (nonstop Verkehr) Ein Hotelwechsel oder Zimmer Richtung Pool könnten Abhilfe leisten.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Marianne
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
Schweiz, Bern, 1 Bewertung

Wir haben die Reise nach Limone am Gardasee vom 11.-15.9.2021 bei Car -Tours gebucht. 10 Tage vor Reiseantritt wurde uns mitgeteilt, dass car-tours uns leider nicht in Bern abholen könne, da es von Bern aus zu wenig Anmeldungen gebe. Da wir keinen Zug hatten, welcher die andern Einsteigeorte Aarau oder Zürich zeitgemäss erreichte, mussten wir am morgen früh bis nach Sargans fahren und dann in den Bus zusteigen. Da wir dir Reise von Bern aus bezahlt haben, mussten wir zusätzlich trotzdem noch für über Fr. 100.- Banhbillette lösen, welche uns car-tours nicht zurückerstatten will! Zudem waren die telefonischen Auskünfte sehr schlecht und unfreundlich. Unser Carchauffeur Bruno war top, er hat sehr viele Hürden mit dem Riesencar hervorragend gemeistert. Jedoch kann es nicht sein, dass ein Ausflug mit Besichtigung der Arena von Verona angesagt ist und die Arena dann am Montag wie immer geschlossen ist! Das müsste ein seriöses Reisebüro und eine gut vorbereitete Reiseleiterin wissen. Das war eine Riesenenttäuschung für die Reiseteilnehmer. Das Hotel war na ja, mittelmässig, die Pasta zur Vorspeise jeweils nur noch lauwarm. Zudem war das Hotel überhaupt nicht für ältere, teils etwas geheingeMschränkte Leute geeignet, worauf in der Ausschreiben nirgends hingewiesen wurde. Für uns heisst dies, einmal car-tours, nie wieder car-tours!

13 von 14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Michi
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

Die Firma ist das letzte. Ein Bus-Fahrer dieses Unternehmens entleerte den Fäkalientank seines Busses heimlich und verbotenerweise, auf der Pieschenerallee in Dresden- Friedrichstadt. Nur um ein paar Fränkli zu sparen. Geschehen am 13.08.2021 gegen 13.10 Uhr. Ich doch nicht alle Schweizer Busfahrer sind so verantwortungs los.

8 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

car-tours.ch
car-tours.ch kommentierte vor 2 Jahren

Guten Tag Michi
Unser Unternehmen war an dem von Ihnen besagten Datum mit keinem Bus in Deutschland unterwegs - und somit auch nicht in Dresden. Wir bitten Sie deshalb, die verleumderische Aussage sofort zu löschen, wir behalten uns rechtliche Schritte vor.
Beste Grüsse
car-tours.ch, Altendorf, Schweiz

Beitrag kommentieren
Fred Suri
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 2 Jahren
1 Bewertung

wir waren mit Karin Bösch vom 17-24 Juli 2021 auf Rügen .Es war eine wunderbare Reise und obwohl wir eine grosse Gruppe waren hat alles perfekt geklappt .Dank Karin eine leidenschaftliche humorvolle Reiseführerin haben wir noch viel zusätzliches gesehen als Beispiel : Den Ausflug nach Hiddensee der sehr eindrücklich und den wir im Pferdewagen sehr genossen haben .Es war wie immer bei Car-Tours eine schöne Zeit mit sehr guten Hotels und gutem Essen .Wir freuen uns schon auf die nächste Car - Tour Reise

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Beni
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Jahren
1 Bewertung

Wir waren vom 21.01.21 - 24. 01.21 mit Car-tours unterwegs. Ein "schweizer Wintermärche" war die Reise. Wetter und Schnee hatten dem Namen eine Ehre gemacht. Auch der Reiseleiter Petro sowie der Chauffer von der Firma Zerzuben haben nur ihr Bestes gegeben. Leider hatten wir durch die Coronapandemie einige Einschränkungen was die Reise nicht zu der Reise machte, wie wir sie gebucht und uns vorgestellt haben. Im Moment buchen wir darum sicher keine Reise mehr wo eine Vorauszahlung nötig ist und man dann fast gezwungen wierd die Reise zu machen, obwohl der gesunde Menschenverstand dies nicht wirklich verantworten lässt!

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
G.Tzarouchis
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Wir waren für zwei Tage in Venedig, untergebracht in Jesolo, excl. An u. Rückfahrtstag. Die Reisebegleitung von Susan aus Gr. und dem Buschaufeur Ivo aus dem Wa. haben von Anfang an zur Guten Reise Erfahrung beigetragen.. Venedig ist eine Reise wert, wir freuen uns schon auf die nächste Reise.Wir können es nur weiterempfehlen..Bravo

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Andrea Hofer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Schweiz, Binningen, 1 Bewertung

Wir konnten herrliche Tage in der Toscana mit Car tours verbringen. Unser Reiseleiterin Vera hat uns super

4 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Marianne Moesch
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Schweiz, Hausen am Albis / Hausen (Dorf), 1 Bewertung

Wandern in der Toskana! 02.10-06.10!

War leider keine Wanderreise,sondern eine Kulturreise!
Das Hotel war recht, nur das Personal war Saisonmüde,heisst nicht sehr freudlich,vor allem die Kellner!Die gleichen ,mussten morgens u. abend arbeiten.auch nicht motivierentDas essen war leider auch nicht sehr abwechslungsreich!


















Wandern in

3 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hans Peter Meyer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 4 Jahren
Schweiz, Lauerz, 1 Bewertung

Reise vom 6. - 10. Okt. 2019 nach Hamburg, Nord & Ostsee.
Super organisiert, tolle Reiseleitung ( Frau Isabella Raimann ) und auch der Bus von Gössi, Horw war super, speziell der junge Fahrer Joachim Blättler, ist sehr gut gefahren, hat ganz clever Staus umfahren, mit viel Humor auch Infos durchgegeben, einfach toll, sehr zu empfehlen.

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Brigitte Oswald
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Aarau, 1 Bewertung

Superaktion Sardinien (Bus 39) vom 20. - 25.5.2019
Vielen Dank für diese wunderschöne Reise! Wir hatten mit Rolf einen sehr sehr guten Chauffeur und mit Cornelia eine excellente Reiseleiterin - immer fröhlich und "aufgestellt" und immer ein Lächeln auf den Lippen - so macht Reisen gleich noch mehr Spass. Das Hotel in der Nähe Algheros war der Hit, wenn auch leider etwas weit ab vom Schuss, was aber nicht schlimm war, da immer interessante Ausflüge auf dem Programm standen. Der freie Tag am Strand kam uns sehr gelegen und wir haben ihn bei herrlichstem Wetter genossen. Das Essen im Hotel war jedoch soso lala aber trotzdem o.k.
Der Reisebericht von Cornelia zeugt von sehr guten Kenntnissen - sehr gelungen und ausführlich, sodass wir die Reise nochmals in Gedanken nachvollziehen konnten - auch die vielen Fotos runden den positiven Eindruck ab.
Alles in allem eine sehr positive Erinnerung - wir waren das erste- aber sicher nicht das letzte mal mit Car-Tours unterwegs. Danke.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Mäder Jean-Jacques
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Kernenried, 1 Bewertung

KVARNER-BUCHT.
Die Anreise und Rückreise von Bern aus dauerte ca 17h. Wir hatten keine Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel den Ein- / Aussteigeort zu erreichen. Taxikosten müssen zugerechnet werden! Der doppelstöckige Car führte 75 Reisende mit. (ob das Tieschutzgesetz bessere Bedingungen bietet, bleibt offen. Wegen der bescheidenen Höhe war das Anschlagen des Kopfes im Preis inbegriffen. Bis alle älteren Leute mühsam die Treppe aus dem oberen Stock hinuntergestiegen waren, verstrich viel Zeit. Diesel fassen und vorgeschriebene Chauffeurpause wurde bei der Rückreise nicht kombiniert. "Zeitverlust" Die Toilette soll nur im Notfall benutzt werden Die Reisebegleitung und der Chauffeur haben Ihre Aufgaben vorbildlich gelöst. Deswegen gibt es doch noch zwei Sterne. ABER SONST NICHT ZU EMPFEHLEN

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Mäder Jean-Jacques
Mäder Jean-Jacques kommentierte vor 5 Jahren

die Geschäftsleitung CAR-TOURS hat gewisse nicht optimale Bedingungen anerkannt und die Angelegenheit mit dem Kunden, (d.h. mit mir) zu seiner/(meiner) vollen Zufriedenheit gütlich geregelt

Beitrag kommentieren
Maya
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Widnau, 1 Bewertung

Trüffelfest in der Toscana:
Wir nahmen an dieser Reise teil und möchten mitteilen, dass wir mit Hotel und Betreuung sehr zufrieden waren. Es war einfach top! Vom Car-Chauffeur Carmelo bis zum Reisebegleiter Michael. Wir hatten wunderbare und unver-
gessliche Tage. Dies dank den obgenannten Personen!
Mit freundlichen Grüssen
H und M Windisch

2 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Heinrich Wespe
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Rueti, 1 Bewertung

Am 13. - 19. Oktober 2018 war ich mit Car-Tour, zusammen mit meinem Goldschatz Vreni auf der Reise Goldener Herbst in Dalmatien . Die Reise war wunderschön und sehr gut organisiert . Der Panorama -Car der Firma Roki -Reisen brachte uns immer gut und komfortabel ans Ziel . Der Chauffeur Jürg , notabene der Eigentümer des Car-Unternehmens und unsere Reiseleiterin Beatrice Greve waren ein super Team und immer zuvorkommend und freundlich . Der Chauffeur Jürg ist nicht nur ein 5 Sterne Chauffeur , ich würde ihm sogar 6 Sterne geben . Ich hätte es selber nicht besser gekonnt .( War auch 40 Jahre mit Lastwagen und Bus auf der Strasse .)Es war nicht Die erste Reise mit Car-Tour und wird auch nicht die letzte sein .

Schöne Grüsse an Jürg Fahrni und Beatrice Greve

Vreni und Heiri

9 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Heinz + Therese Fuhrer
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Sion, 1 Bewertung

Reise vom 29.09---03.10 2018 nach Istrien plus Insel KRK
Sehr gut Organisierte Reise mit super Chaufeur Beni und Reiseleiterin Nicole.
Es gibt nicht alle Tage solche Chaufeure wie Beni der sehr rücksichtsvoll und guter Laune war,ebenso die Leiterin .
Es war eine Reise voller guter Dinge
Preis und Leistung sehs ausgewogen.
Zu erwähnen die Taxifahrt von Luzern nach Bern:
dies ist lobenswert vom Chaufeur wie er auf Wünsche der Gäste eingegangen ist BRAVO
Car--Tour immer wieder.
Fam. Th. und H. Fuhrer.

3 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Deppeler
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Wir waren vom 19.-23.09.2018 in Cinque Terre mit dem besten Team die wir je hatten.
Car-Chauffeur Peter Schönbächler und Marietta Reisebegleitung, waren ein super Team.
Peter ist ein super Fahrer nur ein Hoch für ihn und eine Bereicherung für die Firma natürlich auch Marietta die Reisebegleitung,
Herzlichen Dank
Engelbert, Irmgard, Walter, Heinz, Erwin, Bethli, Willi und Regula

5 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
rosmarie burri
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 5 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Betrifft Hurtigruten vom 2.-19. 6. 2018
Hier unser Feedback:
Pedro Lipp, unser Reiseführer, begleitete diese Reise mit viel Wissen, Witz und tollem Service zusammen mit Carchauffeur Ueli von Zerzuben, (durch Finnland auch Thomas) durch eine atemberaubende Landschaft. Die Mitternachtssonne liess sich auch sehen und machten diese Reise zum unvergesslichen Erlebnis.

André Heiz und Rosmarie Burri

3 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Regula Giger
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Riehen, 1 Bewertung

Reise nach Wien vom 31.5.2018 bis 4.6.2018 mit Car-Tours.ch durchgeführt von Strickler Car zum 77 Geburtstag von meiner Mutter und ihrer Schwester.

Leider stand die Reise nach Wien, die von meiner Mutter und Ihrer Zwillingsschwester gebucht wurde, von Anfang an unter einem ganz schlechten Stern. Schon beim Einsteigeort fing es an, die beiden Damen haben einen unterschiedlichen Wohnort (Aargau und Hettlingen) und anscheinend ist es logistisch nicht möglich an zwei verschiedenen Orten einzusteigen! Obwohl der Bus in Winterthur anhielt und 2 Mitreisende auflud, wurde meiner Mutter gesagt sie müsse sich auf einen Einsteigeort einigen da sie zusammen mit ihrer Schwester reise. Ansonsten würden sie nicht im selben Bus fahren, völlig unverständlich was daran so schwierig ist bei einem Bus der über Aarau Richtung Innsbruck fährt und in Winterthur anhält.
Fazit: meine Mutter musste um 7.00 Uhr früh aufs Postauto, dann auf den Zug damit sie um 8.30 in Zürich war. Um 10.00 Uhr schliesslich hielt der Bus in Winterthur um die besagten 2 Passagiere aufzuladen!!!!! Nachdem ich telefonisch reklamiert hatte bei Car-Tours.ch wurde mir erklärt wie das Reiseunternehmen funktioniert und das es leider logistisch nicht möglich war usw. blablabla......
Im Bus wurde dann auch gleich von der Reiseleiterin Frau Erika M. die Regeln durchgegeben! Die Toiletten im Bus wären nur für Notfälle zu gebrauchen! HALLO????????? Wie soll man seiner Blase sagen bei einer 10stündigen Busfahrt: bitte nur dann entleeren wenn wir einen Halt machen!
90% der Mitreisenden waren 60+ und ich denke gerade bei dieser Altersklasse ist ein bisschen mehr Rücksicht und Individualität angebracht.
Da die Reiseleiterin anscheinend auch noch in einem Altersheim arbeitet, erstaunt mich das um so mehr...oder vielleicht erklärt das auch einiges?
Weiter ging es mit dem Hotel Zeitgeist in Wien dass sich 4 Stern Hotel nennt, aber höchsten 3 Sterne verdient. Um einen Champagner zu kühlen (den wir meiner Mutter auf den Geburtstag organisiert haben und 95 Euro dafür bezahlt haben) wurde vom Hotel ein Aufpreis verlangt, obwohl auf dem Zimmer keine Minibar vorhanden war (Erklärung: in dieser Zimmerkategorie gibt es keine Minibar!).
Die Restaurants die besucht wurden, waren gelinde gesagt unterirdisch (im Prater wurden die Reisenden in einen "Keller" verfrachtet) trotz schönstem Wetter - einfach schlecht organisiert. Die romantische Schifffahrt war gerade mal eine Station und die Verkostung von verschiedenen Weinen in Rust bestand aus 3 Weinen (2 weisse und 1 Rotwein), Wow! Die Reiseleitung, namentlich schon erwähnt, hat leider die meiste Zeit alles von Ihrem Zettel abgelesen, was nicht für eine kompetente Reiseleiterin spricht. Was aber am schlimmsten empfunden wurde ist, dass die betagten Teilnehmer wie unmündige Kinder behandelt wurden und das Programm viel zu stressig und straff organisiert war.
Obwohl mir von Car-Tours.ch versprochen wurde meine Mutter könne bei der Rückfahrt in Winterthur aussteigen, war die Aussage der Reiseleiterin dass dies nicht möglich wäre aus versicherungstechnischen Gründen! Hä???? Ich reklamierte ein weiteres Mal bei Car-Tours worauf diese die Reiseleiterin anriefen und der ganze Bus das Gespräch mitbekam. Daraufhin fühlte sich die Reiseleiterin verpflichtet meiner Mutter und ihrer Schwester die Struktur des Reiseunternehmens zu erklären....und warum was wie funktioniere, man glaubt es kaum - massive Minuspunkte!
Ich reise selber sehr viel beruflich, bin für die Swissair jahrelang in der Weltgeschichte herumgereist und arbeite als Brandmanager in einem Dienstleistungsbetrieb. Ich kann zu der ganzen Reise leider nur sagen: Massenabfertigung in jeder Beziehung leider auch beim Essen für einen Preis von fast CHF 1400.- für knapp 5 Tage eine Frechheit! Das Hotel Zeitgeist zum Beispiel konnte ich für 4 Nächte im Doppelzimmer zur Einzelbenutzung für 347.- buchen!
Resultierend aus der ganzen Misere haben dann auch 2 Mitreisende beschlossen mit dem Flieger nach Hause zu fliegen und nicht mehr mit Car-Tours zurück zu reisen!
Highlight der Reise:
Der Buschauffeur BENNY wurde von meiner Mutter und ihrer Schwester sehr gelobt, nett, ruhig und sehr kompetent und vor allem ein unglaublich guter und routinierter Fahrer.
Das André Rieux Konzert war das absolute Highlight der Reise. Leider war dies nicht der Verdienst des Reiseunternehmens - denn dieses Konzert kann man ja auch selber buchen.
Fazit: Ich hoffe das Car-Tours.ch Unternehmen nimmt sich diese Bewertung zu Herzen und verändert einiges in der Unternehmensstruktur/Organisation und Philosophie und lernt dass man auch ältere Leute (mit denen sie sicher 90% ihres Geschäfts machen) nicht abzockt und auch nicht wie minderbemittelte behandelt. Für uns auf jeden Fall: NIE WIEDER.

15 von 27 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Arlette Zahn
Arlette Zahn kommentierte vor 6 Jahren

Liebe Frau Giger
Ich wollte gerade selber eine Bewertung der Wien-Reise verfassen, als ich auf Ihre Bewertung stiess. Aber im Gegenteil zu Ihnen, war ich dabei.
Vieles was Sie schreiben resp. bemängeln entspricht nicht den Tatsachen.
1. Die Sache mit der Bustoilette
- Frau M. hat dazu nichts gesagt, das war der Chauffeur.
Er hatte es auch damit begründet, dass der Tank der Bus-
Toilette eine beschränkte Kapazität hat und er, der
Chauffeur sonst den Tank oft leeren müsse, was nicht
immer einfach ist, da es dazu spezielle Orte braucht, wo
das zu machen ist.
Zudem musste niemand 10 Stunden ohne Toilette
überstehen resp. die Blase erziehen um so lange
durchzuhalten. Alle 2 1/2 od. 3 Stunden wurde ein mind.
30 minütiger Halt gemacht. Also gar kein Problem
2. Rücksicht auf ältere Gäste
- während der ganzen Reise wurde sehr fest Rücksicht auf
die Gäste genommen (ich gehöre nicht zur 60 Fraktion).
Es musste niemand hetzen, rennen, etc.
3. Die Reiseleiterin hat nie gesagt, dass sie in einem
Altersheim arbeitet. Sie sagte, sie habe 33 Jahre in der
Insel gearbeitet; die Insel ist ein Spital in Bern. Sie mache
die Reiseleitung aus Spass und Freude.
4. Hotel Zeitgeist
- ich weiss nicht, wie Sie auf eine Bewertung von 3*
kommen, wenn Sie selbst ja gar nicht in diesem Hotel
waren. Sie schreiben, dass Sie selber viel reisen; dann
müsste Ihnenn eigentlich klar sein, dass im Ausland die
Sterne nicht gleiches bedeuten wie in der Schweiz. Zudem
war das Hotel Zeitgeist auf jeden Fall ein 4* Hotel. Das es
in den Zimmern keine Minibar mehr hat, ist heute oft so.
Viele Hotels begründen das damit, dass Gäste oft aus der
Minibar konsumieren, dann aber nicht bezahlen.
5. Restaurant im Prater
Wir haben im Prater nicht im Keller gegessen sondern im
Garten des Restaurants, unter Dach.
6. romatische Schiffahrt
Davon war auch ich etwas enttäuscht. Hätte mehr erwartet
7. Weinverkostung
Ich frage mich, wie oft Sie schon an einer Weinverkostung
waren. In so kurzer Zeit wie in Rust, ist gar nicht mehr
möglich. Zudem, wenn man Wein gekauft hat und eine
Sorte wählte, die nicht präsentiert wurde, durfte man
diesen vor dem Kauf ebenfalls degustieren.
8. Reiseleitung - vom Zettel ablesen
Ich weiss nicht, was Sie unter einer kompetenten
Reiseleitung verstehen. Aber ich habe noch selten eine
Reiseleitung gesehen, die alle Daten auswendig wusste,
wenn sie verschiedene Reisen macht. Ich bin der Meinung,
Kompetenz zeichnet sich durch andere Eigenschaften aus.
9. Reise zu straff organisiert, zu stressig, Gäste wie
unmündige Kinder behandelt
Liebe Frau Giger, Ihre Mutter und Ihre Tante habe ich als
ganz wundervolle, liebenswürdige Menschen kennen
gelernt, denen man ihre 77 Jahre bei weitem nicht ansieht.
Nicht alle Gäste waren so super "zwäg". Hätte Frau M.
nicht manches zweimal wiederholt, hätte vieles nicht so
gut geklappt. Sie haben bei Swissair gearbeitet; wie oft
mussten Sie einem Gast etwas mehrmals erklären, bis er
es begriffen hat? Es waren während der 5 Tage eine Fülle
von Information, Eindrücke, und Erlebnissen, die wir
verarbeiten mussten. Dass da ein betagtes Hirn vielleicht
nicht alles gleich sofort begriff, hat doch nichts mit
"behandeln wie unmündige Kinder zu tun".
Das Programm war sehr straff und auch etwas stressig.
Liest man die Beschreibung und den Ablauf vor der
Buchung durch, erkennt man, dass es sich nicht um eine
Entspannungsreise handeln kann und der Mittagsschlaf
nicht drin liegt. Und dann.... dann bucht man so eine Reise
halt ganz einfach nicht.
10. Preis-/Leistung
Das war absolut in Ordnung. Den Zimmerpreis den Sie
nennen ist wahrscheinlich ohne Frühstück und ..

Beitrag kommentieren
Bruno Schmid
Bruno Schmid kommentierte vor 6 Jahren

Dieser Bericht strotzt von viel Frust, angefangen mit den Bemerkungen wegen dem Einsteige- und Aussteigeorten. Andere Passagiere mussten noch viel früher aufstehen um zum Einsteigeort zu fahren, sogar mit Taxi (zB Thun). Keiner muss 10 Stunden im Bus sitzen ohne Toilettenbesuch. Nach spätestens 2,5-3 Std gibt es einen Toilettenhalt. Einige Passagiere konnten und durften das Bus-WC problemlos benutzen. Niemand hatte das verboten, und die Bemerkung NOTFALL wurde gar nicht erwähnt! Die Reiseleiterin hat die Gruppe mit sehr viel Wissen unterhalten und bei bester Laune gehalten. Für uns sehr kompetent und vor allem freundlich. Stets war sie um alle Gäste bemüht. Auch der Fahrer leistete sehr gute Arbeit. Man fühlte sich jederzeit sicher. Das Reiseprogramm war abwechslungsreich und nicht stressig. Nochmals, bestens organisiert. OK Hotel und Essen sind eine andere Sache, aber nicht Schuld der Reiseleiterin. Nach meinem Wissensstand sind die beiden Mitreisenden mit dem Flieger nach Hause, weil sie nicht noch einmal den weiten Rückweg mit dem Bus machen wollten. Also hat nichts mit der Leistung von Car-Tours zu tun. Wir waren jedenfalls sehr zufrieden mit der Reise. Mit dem wir nicht zufrieden waren haben wir nicht öffentlich gemacht, sondern Car-Tours persönlich geschrieben.

Beitrag kommentieren
Paul Hollenstein
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Olten, 1 Bewertung

Reise Kastanienzauber vom 13.10. - 17.10.2017 Toscana mit Steffi und Bruno. Die ganze Reise war super toll. Wir haben viel gesehen. Die Reiseleitung kompetent und stets immer fröhlich und gut gelaunt. Auch von den Städteführerinnen haben wir viel über die Städte erfahren. Bruno von der Firma Strickler war ein ausgezeichneter Chauffeur. Wir fühlten uns richtig sicher. Nun ein Mangel: das Hotel Savoia Campana in Montecatini ist nicht empfehlenswert. Essen immer kalt, Service unaufmerksam und Zimmer entsprechen dem letzten Jahrhundert. Bitte dieses Hotel aus Ihrer Liste streichen. Wir werden aber bestimmt wieder einmal mit Cartours reise. Grüsse P. Hollenstein

6 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Rudolf & Dori Geiser
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Langenthal, 1 Bewertung

Limone am Gardasee 24. - 28. September 2017
Noch immer voll wunderschönen Erinnerungen an diese tolle Reise, bei herrlichem Wetter. Die Reiseleiterin Hedi hatte alles perfekt unter Kontrolle und erfüllte uns nach Möglichkeit jeden Wunsch. Herzlichen Dank.
Herzlichen Dank an den perfekten Chauffeur von Hello Travel Dani. Mit dem neuen Car (3 Montate) chauffierte er uns problemlos durch die ganze Reise. Was nicht so einfach war, durch die vielen engen Tunnels von Salo bis Limone. Positiv, als erstes erklärte er, dass das WC zum gebrauchen ist und nicht nur in Notfällen - genial!!!!
Das Hotel Limonaia ist zweckmässig eingerichtet, die Aussicht grandios und das Essen hat uns geschmeckt.
Positiv die Reiseleiterin Allessandra, welche am zweiten Tag in Riva zu uns gestossen ist. So was herzliches und einem Hintergrundwissen einfach toll. Hingegen den dritten Tag mit dem zusätzlichen Reiseleiter Luca in Verona, glatt zu vergessen, den solltet Ihr nicht mehr engagieren. Der Besuch in Verona war jedoch sehr gut. Man kann auch selbständig durch die Altstadt spazieren.
Für uns war es die erste Reise mit car-tours.ch aber nicht zum letztenmal. Herzlichen Dank an alle

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
brigger
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Werte Car-Tours .CH.
( Veranstalter ) Holjday Partner G m b h Thalstrasse 24 / 8852 Altendorf Car.Nr.4.
Anlässlich unserer Italienreise(Elba- Jschia + Capri ) vom 14-20 Sept 2017möchten wir Walliser folgendes berichten. Wenn man die Reiseleitung Frau M. gefragt hat ,was dies oder das sein könnte, hatte Sie Überhaupt keine Ahnung .Die erste Ueberraschung war das Hotel Francisco. Das Hotel war unseres erachtens weitab vom geschehen , und somit das Hotel bei Saison ende günstig eingemietet wurde.
Das Essen im Hotel Francisco lässt in Qualität und Auswahl zu wünschen übrig
es wäre wünschenswert , wenn Sie die von Ihnen angemieteten Hotels vor reisebeginn zuerst begutachten würden.
Der Höhepunkt
dieser Reise ,war das unvergessliche feine Mittagessen in einer Cantina Frascati. Es wusste weder der Bussfahrer noch die Reiseleiterin wo die Cantina zu finden war ,nach langem hin und her, so wie nachvragen bei den Passanten fanden wir in einer Gasse die Cantina .Der erste Anblick hat uns derart erschrocken dass wir dachten, wie ist so etwas zumutbar.
(5 Festtische Garnituren, in einander gepfercht für 42 Personen ,die fast
Zerfallen ,und dick verschmutzt und kleberig waren .Darauf standen weisse Einweg Teller .Zum Apèro mussten ein paar Oliven und ein bisschen käse für den ganzen Tisch von 7 Personen reichen ,aber es reichte kaum für die Hälfte, danach gab es ein PC. Geschirr mit lampigem Salat o Sause ( ungeniessbar ) danach bekam cà die Hälfte der Gesellschaft Anti Pasta ,die anderen mussten noch eine halbe Stunde warten ,bis wieder gekocht wurde mangels Kochgeschirr ,zum Hauptgang wurden drei kleine Frikadellen Natur und zum Dessert gab es ausgetrocknete Donats.
Nun hoffen wir, dass Ihr nicht noch weitere Reisegesellschaften mit so einem feinen Mittagessen beglücken. Ein weiterer Höhepunkt war die Wein Degustation bei (Kellerei Crociani ) 2 Schluck Weisswein 3 Schluck Rotwein 2 dünne Scheiben Salami und 2 dünne Scheiben Coppa und cà 30 gr Ziegenkäse mit viel Brot und Brot mit Olivenöl Brot mit Olivenöl + Knoblauch + Brot mit Olivenöl und Zitrone,( Brot kostet zum glück nicht viel.) und somit haben wir auch den sehr kleinen Imbiss ,der uns von der Reiseleitung als Mittagessen angepriesen wurde, mit aller Freude gegessen .Zum, Abschluss freuten wir uns riesig über das super Hotel (Blu Hotels BRIXIA)mit schönen Zimmer und feinem Essen .Der Rest der Reise, war sehr Schön und ein bisschen Stressig.
Nun haben wir Walliser Reisefreudigen beschlossen , nicht mehr mit (mit Car-Reisen . CH zu verreisen.)
Mit freundlicher Hochachtung die Walliser Reisenden.

8 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Elisabeth Stäheli
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Uster, 1 Bewertung

Haben vom 24.-29. Sept. die Elba Tour gemacht.Der Buschauffeur Nil war ein Profi,er fuhr uns sicher zum Ziel und war immer guter Laune.
Der Car war eingemietet und hatte stark getönte Scheiben und am Fensterplatz sah man dann alles Seitenverkehrt,das war sehr unangenehm und ermüdent.Der Car hatte auch schon 700000 km auf dem Tacho(hatten dann bei Chiasso auch einen Platten)
Das Hotel Uappala in Lacona war in Ordnung.
Das Essen war weit unter 4Sternen.Es gab nur Büffet und das war nie bereit zur Essenszeit.Das Gemüse und der Fisch war immer kalt und die anderen Speise waren lauwarm.
Alles in allem,die Reise war Top,das Essen leider ein Flop
Mit freundlichen Grüssen
E.Stäheli

9 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Franziska Procacci
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, St. Gallen, 1 Bewertung

Zu Ihrer Kenntnis.
Feedback Reise Car-Tours.ch, "Träumereien an der Côte d'Azur-Reisehit 192, vom 18.09.17 bis 21.09.17.

Vorgesehen wäre Zurzuben, wurde geändert auf Dähler Reisen Uzwil ohne vorgängige Bekanntgabe. Der Bus der um 6. 00 Uhr in St. Gallen sich vorfand, war mit einer kleinen Tafel für Zurzuben beschrieben. Im dunklen kaum lesbar. Der Buschauffeur und die Reiseleitung nahmen meinen Mann hoch und fragten schnippisch, ob mein Mann nicht lesen könne, der sich bei ihnen erkundigte und nach der Destination fragte. Das fand ich sehr daneben und absolut nicht lustig. Ab diesen Moment fühlte ich mich nicht mehr wohl auf dieser Reise und wurde dementsprechend von der Reiseleitung und dem Buschauffeur geschnitten. Für ein Dienstleistungsbetrieb absolut nicht tragbar. Beide kamen auch nicht von sich aus auf die Personen zu, um ihnen zu erklären, dass Dähler für den Zurzuben fährt. Alle erwarteten den Zurzuben Bus und standen ratlos herum.Das gleiche in Winterthur,Zürich, Luzern.

Der Bus, hatte bei Abfahrt die Toiletten von der letzten Reise nicht geleert. Der ganzen Reisegruppe wurde vom Buschaffeur und der Reiseleitung eingeschärft, die Toiletten nur im Notfall zu benutzten ohne auf eventuelle gesundheitliche Gebrechen von den Reisenden zu achten. Ansonsten würden alle bestraft sein und sie müssten die Toilette schliessen,für den Rest der Reise.Untragbar!!!

Ich wurde bei Abfahrt Monaco nach einmaligem Toilettenbesuch im Bus, vom Buschauffeur, vor der ganzen Reisegesellschaft zurecht gewiesen,ich hätte in Monaco genug Zeit gehabt auf die Toilette zu gehen und nicht jetzt im Bus.(Dabei suchte ich 4 mal die Toilette auf in Monaco).Diese ungerechtfertigte Zurechtweisung geht nicht. Ich habe meinen Mann, der zu Hause blieb,und arbeitete, telefonisch,in Tränen aufgelöst darüber informiert. Er rief am nächsten Tag die Firma Dähler an. Die wussten über dieses Verhalten und Regel nichts davon, der Buschaffeur wurde massgeregelt. Er leerte dann doch die Toilette, mit wenn und aber.
Aber so etwas muss ja nicht sein. Diese Zustände habe ich noch nie erlebt. Selbst mit türkischen Reisecarunternehmen in der Türkei nicht..

Dies müssen Sie wissen,denn mit diesem Verhalten war meine Reiselust dahin, auch wurde ich durch diese Massregelung von einigen Mitreisenden der Reisegruppe geschnitten.Ich werde zukünftig auf Busreisen, auch von Zerzuben abgegebene, in Zukunft verzichten und dementsprechend im Freundeskreis darüber Auskunft geben.

Mit freundlichen Grüssen

Franziska Procacci 57 jährig

12 von 17 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Steffy Wunderlich
Steffy Wunderlich kommentierte vor 6 Jahren

Guten Morgen Frau Procacci,
Ich möchte mich gerne zu Ihrem Reisebeschrieb äussern. Es ist sehr schade, das Sie diese Situation so beschreiben. Uns haben Sie am Ende der Reise versichert, das Sie mit den Massnahmen die wir ergriffen haben zufrieden sind.
Mir persönlich tut es sehr leid, das Sie mich angreifen. Ich habe mich bei Ihnen für das Verhalten des Busfahrers entschuldigt und habe Sie zu keiner Zeit diskriminiert oder habe einen " dummen Spruch" gemacht. Das entspricht nicht der Wahrheit. Ebenso hat sich die Firma Dähler mit dem Fahrer unterhalten nachdem auch ich diesen Vorfall gemeldet habe.
Es ist sehr schade, das man uns noch schlechter darstellt wie es wirklich war. Sie werden Ihre Gründe dafür haben.
Für Sie alles gute für die Zukunft.
Gruss Ihre Reiseleitung S.

Beitrag kommentieren
Ernst und Elsbeth Buri, 3360 Herzogenbuchsee
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

"Vom Berner Oberland ans Mittelmeer" (2.-7.9.2017)
Das BUS-Team Gisela und Ueli = 5 Sterne / A******!
Die kompetente Reiseleitung von Gisela und die sehr sichere, ruhige Steuerkunst (besonders Tenda-Pass und Monaco!) von Ueli haben von A-Z für eine angenehme und familiäre Stimmung in der Reisegruppe beigetragen.
Ein ganz besonderer Dank geht an Gisela für die Bereuung im Spital von Alba.
Nochmals herzlicher Dank
Ernst und Elsbeth

Hinweis für car-tours: Leider konnte das Nachtessen (ungenügend!) in Champéry mit dem sauberen und heimeligen Zimmer sowie dem Frühstücksbuffet nicht Schritt halten. Hier besteht noch Luft nach oben!

6 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Vivien Panares mit Leonida
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 6 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Venedig reise Mai 2017
Unsere reise Begleitung..(car chauffeur und Reise Leiterin Heide )waren Top A1, Heide macht ihre Job sehr genau,sowie der chauffeur,sehr punktlich wie ch Uhren. HotelRoyal war ebenso , sauber ,freundliche Personal,Frische reichliche Menus, Unsere Aufenthalt war wirklich angehnem. Ist weiterhin zu empfehlen....verdient von uns Fünf grosse sternen!!! grüsse...

3 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Vogt Walter
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Feusisberg, 1 Bewertung

Sardinien Reisehit 209. 2017
Die Sardinien Rundreise war für uns wirklich ein absoluter Hit, ein richtiger Genuss Super. Herzlichen Dank an das Car Team.
Car Top. Chauffeur absoluter Profi.Reiseleiter Franz leider ein Flop.Franz wusste viel zu erzählen über Volksmusikreisen Kroatien Skandinavien Bla bla bla,leider sehr wenig bis gar nichts über Sardinien ,hat leider auch nie etwas von Eintrittsermässigung ab 25 Personen gehört Nettuno Grotten Schade.
Ansonsten freundlicher Auftritt. Gerne wieder Car Tours, aber ohne Reiseleiter Franz.Freundliche Grüsse M.und W. Vogt Wangen

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Rita Frey
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

War von Karfreitag bis Ostermontag in Venedig. Dem Cauffeur Paul und der Reisebegleiterin Vera gebührt ein grosses Lob. Paul hat, sicher und umsichtig, die Staus umfahren und Vera hat gut informiert. Die Stadtführung in Venedig und den Ausflug nach Murano und Burano waren die Reise wert. Sicher nicht das löetzte Mal dass ich mit car-tours reise.

4 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
anni summerer
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

ich war das erste mal mit euch unterwegs.
reisehit 56 karneval in venedig. es war grossartig. ein grosses kompliment für die tadellose organisation. christine und maria waren tolle reiseleiterinnen. unser carchaffeur kurt, ein sehr sicherer, gemütlicher fahrer. tolles hotel (eden), alles super. werde wieder mit euch reisen.

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Brugger Alfred
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Echarlens, 1 Bewertung

An die Vorschreiberin
Habe diese Tour (Venedig & Verona mit Oper) letztes Jahr mitgemacht - alles war super organisiert - auch wir hatten einen sehr guten Chauffeur und ein gemütliches Hotel. Bei uns war die Zeit in Mailand etwas knapp, das war schade. Ansonsten war ich sehr zufrieden, auch mit der Reiseleitung. Bin auch Single und ich hatte einen sehr guten Platz - aber das kommt wahrscheinlich auf das Anmeldedatum an. Ich fand es super, dass überhaupt jemand Getränke an Bord serviert, wo gibt es das noch? Meistens ist ja sonst bei solchen Reisen neben dem Chauffeur gar kein zusätzliches Personal an Bord. Geschichte zu den Städten und Geografie wurde uns jeweils von einem lokalen Führer sehr interessant näher gebracht. Die Reiseleiterin hat sich mehr um organisatorisches gekümmert. Reise war ja wirklich supergünstig, wir haben sehr viel fürs Geld bekommen...nur das Wetter war nicht so toll und eben der Aufenthalt in Mailand war zu kurz. Es war für mich die erste Reise mit car-tours aber sicher nicht die letzte. Ich werde da sicher wieder einmal buchen wenn ich was interessantes für mich finde.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Schmid Elisa
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Untervaz, 1 Bewertung

Fahrt nach Milano-Verona-Venezia 2015
+Car und Chauffeur top
+Reiseziele und Hotels in Ordnung
-Schweizer-Reiseleiterin ausgeschrieben: Das schürt Erwartungen, die leider nicht erfüllt worden sind. Die Frau hatte die Funktion einer Serviertochter, die schenkte dauern Getränke aus dem Kühlfach aus (neben meinem Platz) und die Leute mussten häufig aufs Klo (neben meinem Platz) Als Single wurde ich am schlechtesten platziert.
Die sog. Reiseleiterin hatte keine Ahnung von Geographie und Geschichte.
Ich schämte mich als Schweizerin für dieses Frauenbild.

8 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Gina Hohl
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Triesenberg, 1 Bewertung

Silvesterreise an den Gardasee 2016/17
Zu Ihrem Personal kann ich Ihnen nur gratulieren!
Wir hatten mit Karin und Marius ein Super-Team!
Karin war eine wunderbare Reiseleiterin! Sie hat sich über alle Massen engagiert und war für jede und jeden Gast voll da! Und das immer mit Begeisterung, grösster Kompetenz und Freude, als ob sie für ihr eigenes Unternehmen im Einsatz wäre! Sie beherrscht ihren Job von A-Z mit Bravour!!! Das Unternehmen möge es ihr honorieren!
Auch Marius hat uns tadellos chauffiert und die Beiden boten uns auch am 1. Januar (freier Tag) ein tolles Programm!
Den Beiden gebührt grosse Anerkennung seitens des Arbeitgebers!
Sie haben wettgemacht, was halt nicht ganz so toll war! Dies war vor allem der Speisesaal mit den vielen Menschen und dem enormen Lärm.
Es wäre schön, wenn jeweils nur eine bis zwei Cargruppen in einem kleineren Hotel untergebracht werden könnten... das wäre dann ruhiger und exklusiver und evt auch zu diesen tollen Preisen möglich!
Ich habe dies auch in Wien (Andre Rieu Konzert) erlebt, da waren auch Massen im gleichen Hotel untergebracht und es war sehr ungemütlich! Auch hier retteten der Reiseleiter (Franz) die Situation so gut es ging.
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit Car-Tours und werde noch weitere schöne Reisen mit Ihnen machen!
Alles Gute für's Neue Jahr!
H.G. Hohl

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Daeppen Silvia
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Zurich, 1 Bewertung

Reise vom 9.-12.Dezember 2016 nach Prag. Unser Chauffeur Patric war ein super Fahrer der uns ruhig und sicher herumführte so dass Urs Oesch uns auch in der obere Etage gefahrlos mit Kaffee verwöhnen konnte. Urs war ein toller gut vorbereiteter Reiseleiter der uns mit vielen geschichtlichen, geografischen, kulinarischen, sportlichen Berichten in humorvoller Art informierte. Er war jederzeit sehr präsent und kümmerte sich um das wohlergehen Aller. Das Hotel war gut gelegen mit den super Betten und dem grossen Frühstücksbuffet top (ausser der überforderten Kaffeemaschine am ersten Tag) Tanja unsere Stadtführerin vermittelte uns mit grosser Begeisterung viel wissens-und sehenswertes über die wunderschöne Stadt.
Was uns in diesen vier Tagen geboten wurde war wirklich genial. Herzlichen Dank. Silvia und Bettina

5 von 5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Birchler Toni
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Lucerne, 1 Bewertung

Reise vom 28.11.2016 bis 01.12.2016 nach Prag war ein Erlebnis
Unser Chauffeur ist super gefahren und unser Reiseleiter Herrn Hubert Strässle hat einen super Job gemacht.
Das Hotel Duo war sehr ruhig gelegen und sehr gut gewählt.
Herzlichen Dank

5 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Leuenberger Erica
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Allschwil, 1 Bewertung

Wir haben die 4-tägige Reise: Portofino & Cinque Terre unternommen.
Unser Car-Chauffeur war wirklich ein Profi, auch die Reisebetreuerin Barbara
hat sich sehr um uns bemüht und war stets gut gelaunt , wir haben auch immer wieder etwas kulturelles erfahren.
. Hotel war gut und sauber, das Essen gut.
Leider gabs beim Schiffsausflug einige mühsame Wartereien und das Schiff wurde überfüllt, da es mehr Touristen als Sitzplätze gab! Wir fanden diesen Ausflug zu stressig!
PS. Was wir nicht in Ordnung fanden, ist dass die 2. und. 3. Sitzreihe im Bus auch noch Reservierungskosten von Fr. 20.-- beträgt , obwohl die Aussicht nicht mehr der Vorstellung entspricht.

E. Leuenberger

6 von 6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

rosella Pittet
rosella Pittet kommentierte vor 6 Jahren

wir waren auf der 3. Platzreihe und waren sehr zufrieden, auch die Bezahlung von nur Fr. 20.- finde ich korrekt! Bei anderen Busunternehmen zahlt man mehr!!Auch sollten diese res. Plätze
vor allem für ältere und nicht mehr so mobile Personen offeriert bleiben!

Beitrag kommentieren
Hans Bauert ( 55418 )
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Lausanne, 1 Bewertung

Zurück von unserer grossen Spanien & Portugal - Rundreise möchten wir uns bei Car-Tours recht herzlich bedanken für die eindrückliche gut organisierte Rundreise. Alle unsere Hotels waren sehr gut und zentral gelegen. Durch die örtlichen Reiseführer erfuhren wir sehr viel. Unser Chauffeur Ivo führte uns sehr sicher und ruhig durch die ganze Reise und schaltete sogar manchmal einen nicht im Programm aufgeführten besuchenswerten Halt ein.
Der Reiseleiter Franz betreute uns Car-Mitfahrer im Bus sehr gut, doch leider
fehlten Informationen über Sehenswürdigkeiten während der Fahrt.

4 von 4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Ruth Eberle
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Walchwil, 1 Bewertung

Ich war vom 20.6. - 10.7. auf einer Skandinavien-Rundreise mit Cartours. Obwohl ich Fr. 1'300 Einzelzimmerzuschlag bezahlt hatte, war das Zimmer fast immer wesentlich niederklassiger als die anderen. Sicher aber immer zuhinterst im Gang und mit Blick nach hinten.

9 von 13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

V. Kuster
V. Kuster kommentierte vor 7 Jahren

Ich denke das ist aber eine grundsätzliches "Hotelphänomen", dass Einzelzimmer oft kleiner oder eingeschränkter sind. Das Busunternehmen hat darauf kaum einen Einfluss - sicher nicht in Skandinavien, wo es je nach Ort gar keine Hotelauswahl gibt.

Beitrag kommentieren
Esther Zaugg
(5 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, Baden, 1 Bewertung

Guten Tag
Ich war vom 30.6. - 2.7. in Wien. Reisehit Sommerliches Wien. Es war super. Wir haben so viel erlebt und gesehen und wurden bestens betreut. Die Reiseleiterin Hedi und der Chauffeur Klaus waren spitze. Ich hatte noch nie so einen guten Fahrer. Und auch Hedi war toll. Wir haben so viel erlebt besten Dank.

7 von 7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Luzia Hunger
(3 von 5 Punkte)
schrieb vor 8 Jahren
Schweiz, Tuebach, 1 Bewertung

Ich war mit meiner Mama und Schwester diesen Monat auf Elba Rundreise. Carfahrer Patrik war sehr erfahren.Auch Reiseleiterin Roswitha hat sich gut auf die Reise vorbereitet. Leider war das so genannte 4* Hotel alles andere als gut.Man freut sich auf Italien unter anderem auch auf das Essen.War aber sehr bescheiden bis schlecht.Auch die Zimmer völlig veraltet und marode.Bad mit Schimmel. Abends nichts los. Man konnte nach dem Essen direkt ins Bett.Gerade für ältere Menschen, was die meisten auch waren, sollte man wenn schon so abgelegen etwas Unterhaltung bieten. Alles in allem: Reise war OK.Hotel würde ich niemandem empfehlen.

9 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Roswitha Gassmann
Roswitha Gassmann kommentierte vor 7 Jahren

Liebe Luzia Hunger
Ich habe Ihren Kommentar über unsere Elba-Reise erst kürzlich entdeckt. Und ich war sehr erstaunt. Ich habe das alles in ganz anderer Erinnerung. In meinem Rapport, den ich am Tag unserer Rückreise geschrieben habe, steht «Hotel Airone: sehr gut. Gut gelegen, Essen gut, Personal herzlich und sehr hilfsbereit, gepflegte Anlage, schöne grosse Zimmer».
Ich bin kein Greenhorn, habe 22 Jahre lang die ganze Welt bereist, beruflich wie privat, habe weltweit in vielen 5*-Sternehotels übernachtet, kenne jedoch auch 3*-Sternehotels und ich halte mich für objektiv. Tatsache ist, dass die Qualität der 4*-Sternehotels sehr unterschiedlich sein kann, nicht nur in Italien, aber dort vielleicht vor allem. Die Sterne werden vergeben aufgrund der Grösse der Zimmer, der Anlage, Schwimmbad oder nicht, Aufzug oder nicht und so weiter, aber automatisch Glamour erwarten darf man nicht. Das Badezimmer war schimmlig? Ich kann mich nicht erinnern, in meinem Badezimmer Schimmel entdeckt zu haben und wenn, dann muss man leider darauf hinweisen, dass Schimmel in diesen Breitengraden ein grosses Problem ist und nur unter grossen Anstrengungen regelmässig entfernt werden kann. In Sachen Essen: Wir hatten ein erstklassiges Willkommensbuffet am 1. Abend und jeden weiteren Abend ein abwechslungsreiches Salatbuffet, anschliessend ein 3-Gang Menü, das meine Kolleginnen sowie unsere Fahrer alle für gut bis sehr gut befanden. Bei mir hat sich niemand beklagt.

Die Unterhaltung hat gefehlt? Ich kenne nur Badehotels der gehobenen Klasse bzw. Kreuzfahrtschiffe, die abends – und auch das bloss während der Hochsaison – Unterhaltung anbieten. Denn das alles ist ja mit erheblichen Kosten verbunden und unsere Reise war in meinen Augen ein unglaubliches Schnäppchen.

Es war mir ein Anliegen – auch der Leser dieser Seite wegen – meine eigene, bzw. eine andere Meinung hier kundzutun.

Beitrag kommentieren
rosella pittet
rosella pittet kommentierte vor 6 Jahren

Liebe Luzia Hunger . Ihre schlechte Beurteilung verwundert mich sehr! Ich frage mich , warum Sie nicht direkt an Ort und Stelle Ihre Anliegen an den " Mann" oder bei Roswitha gemeldet haben ; ich bin sicher Roswitha die gute Fee hätte auch Sie zufrieden stellen können! Freuen Sie sich auf die nächste Reise,mit sonnigen Grüssen R. Pittet

Beitrag kommentieren


Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

Relevante Themen für Car-tour.ch

https%3A%2F%2Fwww.webwiki.ch%2F car-tours.ch bewertung car-tours bewertungen car tours schweiz erfahrungen car tours reisen car tours altendorf car tours Car Tours CH Zug Car Tours Bewertung

Technische Informationen

Der Webserver von Car-tour.ch befindet sich in Italien und wird betrieben von Register S.p.A.. Nur sehr wenige Websites auf diesem Webserver sind nicht jugendfrei.

Die Webseite macht in den Meta Daten keine Angaben zur Aufnahme ihrer Inhalte in Suchmaschinen. Daher werden die Inhalte von Suchmaschinen erfasst.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:81.88.58.216
Server Betreiber: Register S.p.A.
Anzahl Websites:über 100 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Websites für Erwachsene:2% der Websites sind nicht jugendfrei
Sprachverteilung:-

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: openresty/1.21.4.1
Ladezeit: 0.09 Sekunden (schneller als 99 % aller Websites)
Dateigröße:1.4 KB
  Hobera GmbH

Bahnhofstrasse 42
8600 Dübendorf

  044 8016611
  044 8016623

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
70%

74 Bewertungen   
Server Standort
 Italien
Sehr vertrauenswürdig 100%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.