Imame.ch - Markus Meiers Tagebuch – Carpe Diem (4 von 5 Punkte)

Gehe zu Ima­me.ch
Bekanntheit:
(Platz # 259'392)

Sprache: deutsch

Carpe Diem

Keywords: carpe markus diem meier tagebuch ursina


Erfahrungen und Bewertungen zu Imame.ch

Zu der Website Imame.ch wurde bisher 1 Bewertung abgegeben.

4 von 5 Punkte

5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Sterne
0 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Hanspeter Hochstrasser
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Jahren
Schweiz, 1 Bewertung

Hoi Markus
Wir haben gemeinsam am 14. Dezember, ich sass rechts von dir, das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach gesungen. Ich habe schon an der ersten Probe bewundert und benieden. Du hast auch die für mich unmöglichen Teile fehlerlos gesungen mit deiner sehr schönen Stimme.
Ich habe deinen Lebenslauf gelesen. Dass du nach deiner Verletzung wieder so hohe Ansprüche erfüllen kannst, ist für mich ein Wunder.
Ich werde an einem weiteren Singalong Projekt in Luzern auch wieder teilnehmen.
Ich wünsche frohe Weihnachten und alles Gute im Neuen Jahr.
Mit lieben Grüssen
Hanspeter Hochstrasser Sursee

Keine Person fand diese Bewertung bisher hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

(c) Imame.ch

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Website mit der Startseite "Markus Meiers Tagebuch" bietet unter anderem Inhalte auf den Seiten Suche, Biographie und Archiv. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Imame.ch aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Mar­kus Meiers Tage­buch /
2. Su­che /suche/
3. Biog­rap­hie /biog­rap­hie/
4. Archiv /
5. Mar­kus Meier /author/markus/
6. Mössiö Cloood und sei­ne Töchter und noch ein paar Tage /2022/07/17/moes­sioe-cloood-und-seine-toechter-und-noch-ein-paar-..
7. Sonntag 2022-07-03 /2022/07/03/mein-erster-zwan­zigster-ge­burtstag/
8. Rei­se auf den Bürgenstock /2022/06/12/reise-auf-den-buer­genstock/
9. Tita­nic zum Zweiten /2022/06/03/tita­nic-zum-zweiten/
10. Rigi-Trip mit Moni /2022/05/18/rigi-trip-mit-moni/

Technische Informationen

Der Webserver von Imame.ch wird von MTS betrieben und befindet sich in Kolkata, Indien. Es werden eine Vielzahl von Websites auf diesem Webserver betrieben. Der Betreiber nutzt diesen Webserver für viele Hostingkunden. Insgesamt werden mindestens 290 Websites betrieben. Die Sprache der Websites ist überwiegend deutsch.

Ein Nginx Webserver betreibt die Webseiten von Imame.ch. Zur Verwaltung der Inhalte wird das Content Management System WordPress genutzt. Für die Auszeichnung der Inhalte kommt der aktuelle Standard HTML 5 zum Einsatz.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:116.202.203.76
Server Betreiber:MTS
Anzahl Websites:über 100 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Eyemotion.ch (bekannt), Philippbruhin.ch (mittel bekannt), Homepage4all.ch (etwas bekannt)
Sprachverteilung:90% der Websites sind deutsch, 3% der Websites sind englisch, 2% der Websites sind französisch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Nginx
Cms-Software:WordPress
Ladezeit: 2.47 Sekunden (langsamer als 99 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Robot Angaben:max-image-preview:large
Dateigröße:69.2 KB (490 im Fließtext erkannte Wörter)

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
75%

1 Bewertung   
Server Standort
 Indien, Kolkata
Vertrauenswürdig 86%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Tomk.ch - Priva­te Web­site Tho­mas Ki­ser

  • Niklausburren.ch - Nik­lausbur­ren.ch

  • Ks-gaeu.ch - Zweckver­band Kreis­schu­le Gäu - KSG

  • Isobar.ch - Home - Iso­bar Ger­many

  • Kofukan-zermatt.ch - Kara­te Club Kofu­kan Zer­matt